Hier finden Sie uns

Antiquitäten-Walter
Marktstr. 3
99423 Weimar

Kontakt:

Rufen Sie einfach an unter

+049 03643 495839+049 03643 495839

Mail: info@weimar-antik.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Weimarer Maler (2)

 

>>> Durch klicken auf die einzelnen Fotos ist oft eine Vergrößerung möglich <<<

Mail: info@weimar-antik.de

 

Corte auf Korsika

 

Aquarell, gerahmt unter Glas

Signiert: C. Hummel 1897

 

Verkauft

 

Im Lauchagrund bei Tabarz

 

Öl auf Karton um 1917  

Prof. Max Asperger 

 

geb: 1864 Apolda - gest: 1924 Gotha

dtsch. Maler & Radierer, Zeichenlehrer

Studium: 1883-91 Ak Weimar bei W.Friedrich, Th.Hagen

Lebte ab 1895 in Gotha.

Auszeichnungen: Herzog.Carl Eduard Medaille

Werke in Weimar (Ehrengalerie)

Literatur: Th-Becker, Scheidig, Dressler, artprice

Maße: 55 x 47 cm mit Bilderrahmen

 

Preis auf Anfrage              Nr: B 19/ 87

 

Weg nach Niedergrunstedt bei Weimar - Thüringen

 

Öl auf Malkarton um 1923

Signiert: P. Tübbecke

 

Paul Wilhem Tübbecke,

deutscher Landschaftsmaler und Radierer,

geb.: 1848 Berlin - gest.:1924 Weimar,

Studium: 1866 - 68 Akademie Berlin, 1868 - 72 und

1874 - 76 Akademie Weimar bei Thumann, Pauwels und Theodor Hagen,

1872 - 73 Akademie Dresden bei Ludwig Richter,

Mitglied im Weimarer Radierverein, Ehrendiplom München 1879,

Tübbecke war ab 1902 Professor der Weimarer Kunstschule,

 

Werke im Museum von Weimar, Gera, Chemnitz, Erfurt,

National Galerie Berlin ua.,

 

Maße: 76 x 62 cm mit original Bilderrahmen

 

Preis auf Anfrage              Nr: B 18/143

 

Weimar, Blick vom Goethe- und Schiller Archiv

zur Herderkirche

 

Öl auf Leinwand um 1900 - 30

Signiert: R. Lindig

Rudolf Lindig, deutscher Maler und Grafiker

 

Maße: 70 x 57 cm mit original Rahmen

 

Preis auf Anfrage        Nr: B 19 / 14

 

Das Weimarer Schloß mit Bastille

 

Aquarell um 1910- 20  

Signiert: Peter Woltze

 

Weimarer Maler, Architekturmaler, Aquarellist

geb: 1860 Halberstadt - gest: 1925 Weimar

Studium: vor 1886 Akademie Weimar, Karlsruhe,

Rom, München und Venedig

Lebte 1886 - 1900 in den USA und Mexiko,

dann in Frankfurt/M., seit 1907 in Weimar

Literatur: Thieme-Becker, Scheidig, Meyer, artprice

 

Maße: 57 x 46 cm mit Rahmen, gerahmt unter Glas

 

Preis auf Anfrage        Nr B 18 / 42

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Antiquitäten-Walter